Try not to look so pretty

The next time that we meet. Please don't look so pretty. And I won't act so weak. Please don't look so pretty. You're lovely but it's just cruel. Try not to look so pretty. And I'll try not to be your fool. It's not like I didn't know it before, it's just that now we're not able to deny it anymore. Leugnen... Ein Wort, ein dehnbares Wort. (Ich muss kurz singen: Every step i take, every move i make, every single day, every time i pray, i'll be missing you... Krass oder? P.Diddy im weißen Anzug, tänzelnd, und wippend auf der Wembleystadionbühne mit der Botschaft: Ich vermisse dich!) Ok, zurück zu dem Leugnen und zu dem Unterschied zwischen wahrhaben und Tatsachen leugnen. Ich hab letztens von irgendjemand gehört dass man manchmal, obwohl jemand dir die rosarote Brille runterzieht und dich mit Fakten überschüttet, du lieber die Brille wieder auziehst und in deiner Traumwelt weiterlebst. Fakten nicht sehen willst, weil es hinter der Brille keine Verletzungen und keine Tatsachen gibt. Ich weiß nicht ob es mir mit Brille besser geht.... Ich glaub ich bin gern Brillenträgerin.

1.7.07 23:37

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen